Viele Lehrer wollen stärker E-Learning in ihrem Unterricht einsetzen, halten aber ihre technischen Kenntnisse für nicht ausreichend. Abhilfe bieten so genannte Massive Open Online Courses – kurz MOOC.

31. Oktober 2014

Keine Kommentare vorhanden
Aus Sicht von BITKOM-Präsident Dieter Kempf ist Deutschland eine „digital gespaltenes Land“. Auf dem 8. IT-Gipfel in Hamburg gab er die Richtung vor, die Politik und Wirtschaft gehen müssen.

30. Oktober 2014

Keine Kommentare vorhanden
Thomas Henn vom BITKOM-Mitglied Virtenio sprach mit dem IT-Gipfelblog u.a. über den Start-up-Standort Deutschland.

29. Oktober 2014

Keine Kommentare vorhanden

Themen:

Medikamentenfälschungen werden immer raffinierter. Die EU verpflichtet Hersteller ab 2018, Sicherheitsmerkmale auf Medikamentenpackungen anzubringen. Der Kampf gegen die Plagiate ist dabei hochtechnisiert.

28. Oktober 2014

Keine Kommentare vorhanden

Schlagwörter:

Es muss Deutschland gelingen, mehr junge Menschen für einen Beruf in der IT-Branche zu begeistern. 13.000 Stellen für IT-Spezialisten sind aktuell im IT-Mittelstand unbesetzt – das entspricht 80 Prozent aller offenen und schwer zu besetzenden Stellen für Fachkräfte..

27. Oktober 2014

Keine Kommentare vorhanden
Noch bis Ende Oktober können sich junge Talente der E-Learning-Branche für den deutschen E-Learning-Innovations- und Nachwuchs-Award „d-elina“ 2015 bewerben.

24. Oktober 2014

Keine Kommentare vorhanden

Schlagwörter:

Nach einjähriger Pause lud das Bundeswirtschaftsministerium am 21. Oktober in die Hansestadt Hamburg zum 8. IT-Gipfel.

23. Oktober 2014

Keine Kommentare vorhanden
BITKOM-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder sprach im rbb-Inforadio über einen sinnvollen rechtlichen Rahmen für Datenschutz sowie über Datensicherheit bei Verbrauchern und Unternehmen.

22. Oktober 2014

Keine Kommentare vorhanden
Rund 800 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft kamen zum Vorabendempfang des BITKOM ins Edelfettwerk nach Hamburg. Neben BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf sprachen auch Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière und Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz.

22. Oktober 2014

Keine Kommentare vorhanden

Schlagwörter:

Bislang war Deutschland meist auf der Verliererseite digitaler Disruptionswellen. Das muss sich ändern, fordert BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf anlässlich des heutigen IT-Gipfels.

21. Oktober 2014

Keine Kommentare vorhanden